Zum Inhalt wechseln


Foto

Windows 8


  • Dieses Thema ist geschlossen Dieses Thema ist geschlossen
705 Antworten in diesem Thema

#1 DerJo

DerJo

    Mitglied

  • Members
  • PIPPIP
  • 35 Beiträge
  • Location127.0.0.1
  • Ich besitze:-
  • Betriebssystem:-

Geschrieben 13 September 2011 - 18:27 Uhr

Also die ersten Infos die da Eintrudeln - lecker
Hier ein paar Links:
http://www.heise.de/...-8-1341839.html
http://winfuture.de/...hema/412/1.html
http://www.golem.de/1109/86411.html
  • 0

#2 pmaler

pmaler

    neugieriger Programmierer

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 4.140 Beiträge
  • LocationMoorenweis westl. von Fürstenfeldbruck
  • Ich besitze:WeTab 3G 32GB & 2GB RAM
  • Betriebssystem:WeTab OS & Windows 7
  • Modifikationen:Win8, neues BIOS

Geschrieben 13 September 2011 - 18:47 Uhr

Ach neee... http://winfuture.de/news,65490.html
Diese Deppen
  • 0
Viele Fragen wollen gar nicht beantwortet, sondern nur durchschaut werden.
Noch Fragen übrig? Dann versuche mal, die Antwort in meinem Wiki zu finden.
  Besucht mal meine WETAB FAQ-Seite

#3 DerJo

DerJo

    Mitglied

  • Members
  • PIPPIP
  • 35 Beiträge
  • Location127.0.0.1
  • Ich besitze:-
  • Betriebssystem:-

Geschrieben 13 September 2011 - 18:55 Uhr

Das mit dem Store war ja irgendwie klar. Die Birne? achne der Apfel machts vor wie man seine Gläubigen abkassieren kann. Und der Rest der Welt rennt aus Gier und ohne zu Überlegen hinterher. (Ist meine sehr eigene Meinung)
  • 0

#4 otti

otti

    Neuling ;-)

  • Moderator
  • 3.428 Beiträge
  • LocationNiederrhein
  • Ich besitze:WeTab 3G 32GB & 2GB RAM
  • Betriebssystem:WeTab OS & Windows 7

Geschrieben 13 September 2011 - 18:59 Uhr

naja, empfinde es eher als _den_ zeitgenössigen vertriebsweg. man hat der musikindustrie jahrelang angelastet, dass sie nicht einfach und billig musik vertreibt und argumentiert, das deshalb illegale downloads so beliebt seien.
  • 0

#5 pmaler

pmaler

    neugieriger Programmierer

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 4.140 Beiträge
  • LocationMoorenweis westl. von Fürstenfeldbruck
  • Ich besitze:WeTab 3G 32GB & 2GB RAM
  • Betriebssystem:WeTab OS & Windows 7
  • Modifikationen:Win8, neues BIOS

Geschrieben 13 September 2011 - 18:59 Uhr

(Ist meine sehr eigene Meinung)


Auch meine
  • 0
Viele Fragen wollen gar nicht beantwortet, sondern nur durchschaut werden.
Noch Fragen übrig? Dann versuche mal, die Antwort in meinem Wiki zu finden.
  Besucht mal meine WETAB FAQ-Seite

#6 NilsConrad

NilsConrad

    Foren-As

  • Frickler
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 318 Beiträge
  • LocationDhronecken
  • Ich besitze:-
  • Betriebssystem:-
  • Modifikationen:Kein Wetab mehr. Bei einem 2er komme ich sicher wieder...

Geschrieben 13 September 2011 - 19:01 Uhr

Hi hier könnt ihr die live keynotes sehen:

Keynote
  • 0
Wetab vekauft,... :( nun habe ich ein HP Probook 4535s... :)

#7 WeOpei

WeOpei

    Entdecker

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 111 Beiträge
  • LocationFledermausland
  • Ich besitze:-
  • Betriebssystem:-

Geschrieben 13 September 2011 - 19:04 Uhr

Ich gehe mal davon aus das ihr wisst das im Mac App Store die Software in der Regel deutlich günstiger ist als die DVD Version im Geschäft, oder!? Wenn das auch unter "abkassieren" fällt, dann bin ich jemand der sich gerne abkassieren lässt, denn warum sollte ich mehr Geld ausgeben um unkomfortabler an die Software und auch an Updates zu kommen? Naja, ich bin wohl nur ein Gläubiger der ohne zu überlegen hinterher läuft und deswegen wohl eher zufällig Geld spart.

Moralisch ist das natürlich absolut nicht zu vertreten. Denn von der DVD Version bekommt der Entwickler ja weit mehr als 70% des Verkaufspreis!

... oder nicht?
  • 0

#8 Winux

Winux

    Foren-Gottheit

  • Moderator
  • 3.483 Beiträge
  • LocationBerlin
  • Ich besitze:WeTab 3G 32GB
  • Betriebssystem:WeTab OS
  • Modifikationen:Extlinux-Tripleboot: Seadot OS, Android

Geschrieben 13 September 2011 - 19:35 Uhr

Dafür kann ich eine DVD-Version grundsätzlich beliebig oft installieren, musste sie nicht jedes mal herunterladen, der Hersteller konnte nicht plötzlich die Nutzung deaktivieren oder mir die DVD wieder aus dem Schrank nehmen.

Da ich keine Apple-Produkte nutze kann mit WeOpei sicherlich beantworten wie es bei neuen Versionen im App-Store aussieht. Beispiel ich nutze Software X in Version 1 und bin damit zufrieden. Nun möchte ich meinen Rechner neu aufsetzen und natürlich auch wieder Software X nutzen. Davon gibt es aber inzwischen Version 3. Kann ich jetzt trotzdem noch Version 1 aus dem App-Store laden und installieren?
  • 0

Sed quis custodiet ipsos custodes?


#9 pmaler

pmaler

    neugieriger Programmierer

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 4.140 Beiträge
  • LocationMoorenweis westl. von Fürstenfeldbruck
  • Ich besitze:WeTab 3G 32GB & 2GB RAM
  • Betriebssystem:WeTab OS & Windows 7
  • Modifikationen:Win8, neues BIOS

Geschrieben 13 September 2011 - 19:42 Uhr

es war einmal ein Programm.
Wurde für 100 angeboten
der Käufer nimmts und zahlt 119
die Einkommensteuer nimmt 37 (oder mehr)
also bleiben 63 oder weniger

Differenz 56

Welch eine Sauerei sollte man meinen, aber ungefähr so läufts zur Zeit.

Und dann verdient eine 3te Partei mit

100 - 30 = 70 davon 25,9 weg bleiben 44,1 eine Differenz von 74,9

Weiß nicht ob ich mich verrechnet hab. Ist auch nicht der Punkt

Der eine oder andere ist vielleicht Alleinstehend und hat den Maximalsteuersatz am A..
Der Prozentsatz des Softwarezolls kann auch anders sein.
In Österreich sind es 20% Mwst etc etc.

Aber jeder sollte sich es mal selbst vorrechnen.
Kein Wunder, dass diejenigen, die echt gut verdienen damit ins Ausland gehen.

Jetzt noch eins drauf. Die Gaunerfirmen bekommen dabei Geld von demjenigen,
der keine andere Chance hat als über den Market zu verkaufen und davon werden Steuern gezahlt.

Jeder, der bei Apple oder MS im Marketplace Geld lässt finanziert auch noch die USA.

Es wird das Geld per Mausklick in andere Länder und Taschen transferiert.
Und dann kommen auch noch so Typen, die das als "voll OK" finden.
Welch traurige Welt.
Gegen die Steuern kann man fast nichts machen, aber gegen Abzocke seitens 3ter.

Sorry, musste ich loswerden

Bearbeitet von pmaler, 13 September 2011 - 19:42 Uhr.

  • 0
Viele Fragen wollen gar nicht beantwortet, sondern nur durchschaut werden.
Noch Fragen übrig? Dann versuche mal, die Antwort in meinem Wiki zu finden.
  Besucht mal meine WETAB FAQ-Seite

#10 eisenwol

eisenwol

    Fleckendackel

  • Frickler
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 4.555 Beiträge
  • LocationWendelstein bei Nürnberg
  • Ich besitze:WeTab 3G 32GB
  • Betriebssystem:WeTab OS
  • Modifikationen:Lucid-GE-133 BIOS, Dockingstation, Stage-Repository

Geschrieben 13 September 2011 - 19:51 Uhr

...Kann ich jetzt trotzdem noch Version 1 aus dem App-Store laden und installieren?

Ich machs ja ehrlich ungern, aber die meisten Updates und Erweiterungen sind kostenlos und Du kannst gleich Version 3 installieren ...ansonsten aber natürlich ( wenn Updates kostenpflichtig waren ) auch wieder Version 1

Ich hab mein Apfelbrett gestern auf 0 zurücksetzten müssen, weil durch das Update auf die neue IOS Version startete kein Programm mehr, dadurch musste ich alles gekaufte auch wieder installieren, auch ältere Sachen gingen problemlos

EDIT

Funktionierte auch mit Apps, die damals kurz kostenlos angeboten wurden und heute wieder was kosten ... einmal installiert kannst Du immer wieder installieren ...
  • 0
WeTab 3G neues BIOS - Android 4.04 ARM Emu
WeTab 3G neues BIOS - Windows 8 RP - 2GB RAM - für den Sohnemann
WeTab 3G neues BIOS - Windows 8 RP - ursprünglich ein WIFI, aber 2 GB RAM - 80 GB Intel SSD, Chrystal HD Chip, 3G Modul & GPS nachgerüstet

Eingefügtes Bild
Alle Rechtschreibfehler sind volle Absicht, zusammen ergeben sie eine unterschwellige Botschaft mit der ich versuche die Weltherrschaft an mich zu reißen

#11 LordLuemmel

LordLuemmel

    Entdecker

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 179 Beiträge
  • LocationUniversitäts- und Hansestadt Greifswald
  • Ich besitze:WeTab Wifi 16GB & 2GB RAM
  • Betriebssystem:Android
  • Modifikationen:ExoPC BIOS, Windows 8 Dev Preview

Geschrieben 13 September 2011 - 19:52 Uhr

So mal ein Post zum OS selbst :D

Hab mir die 2,5 Stunden lange Präsentation angeguckt und wenn Win8 auch so auf dem WeTab läuft dann Hut ab... Dann müsste man sich keine Gedanken mehr um irgendwelche "Spielsteuerungen" oder so machen... Freue mich schon auf den Developer Preview...
  • 0
Brecht dem Staat die Gräten, alle Macht den Räten!!!

Eine Welt wo alle gleich sind kann nicht da existieren, wo das Kapital die Gleichheit bestimmt...

#12 Winux

Winux

    Foren-Gottheit

  • Moderator
  • 3.483 Beiträge
  • LocationBerlin
  • Ich besitze:WeTab 3G 32GB
  • Betriebssystem:WeTab OS
  • Modifikationen:Extlinux-Tripleboot: Seadot OS, Android

Geschrieben 13 September 2011 - 19:59 Uhr

@eisenwol: thx für die Info
  • 0

Sed quis custodiet ipsos custodes?


#13 DerJo

DerJo

    Mitglied

  • Members
  • PIPPIP
  • 35 Beiträge
  • Location127.0.0.1
  • Ich besitze:-
  • Betriebssystem:-

Geschrieben 13 September 2011 - 20:00 Uhr

Hatte per Zufall gesehen das die Präsentation auf einem Core i7-2620m erfolgte ... :D
Wenn's da nicht flüssig geht, kann aber unter Umständen nix gutes für die Atome bedeuten.
  • 0

#14 LordLuemmel

LordLuemmel

    Entdecker

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 179 Beiträge
  • LocationUniversitäts- und Hansestadt Greifswald
  • Ich besitze:WeTab Wifi 16GB & 2GB RAM
  • Betriebssystem:Android
  • Modifikationen:ExoPC BIOS, Windows 8 Dev Preview

Geschrieben 13 September 2011 - 20:03 Uhr

Hatte per Zufall gesehen das die Präsentation auf einem Core i7-2620m erfolgte ... :D
Wenn's da nicht flüssig geht, kann aber unter Umständen nix gutes für die Atome bedeuten.


naja aber auf dem 1,6ghz netbook liefs auch gut... da war bestimmt auch n atom verbaut oder?
  • 0
Brecht dem Staat die Gräten, alle Macht den Räten!!!

Eine Welt wo alle gleich sind kann nicht da existieren, wo das Kapital die Gleichheit bestimmt...

#15 pmaler

pmaler

    neugieriger Programmierer

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 4.140 Beiträge
  • LocationMoorenweis westl. von Fürstenfeldbruck
  • Ich besitze:WeTab 3G 32GB & 2GB RAM
  • Betriebssystem:WeTab OS & Windows 7
  • Modifikationen:Win8, neues BIOS

Geschrieben 13 September 2011 - 20:13 Uhr

Als Minimum soll 1Ghz mit 1GB reichen... Ich nehme mal an, es wird so flüssig, unflüssig wie Win7 laufen

Interessant ist es schon...
  • 0
Viele Fragen wollen gar nicht beantwortet, sondern nur durchschaut werden.
Noch Fragen übrig? Dann versuche mal, die Antwort in meinem Wiki zu finden.
  Besucht mal meine WETAB FAQ-Seite

#16 Knoblerone

Knoblerone

    Brotloser Künstler

  • Frickler
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.432 Beiträge
  • LocationHamburg
  • Ich besitze:WeTab 3G 32GB
  • Betriebssystem:WeTab OS
  • Modifikationen:win8punkt1 :)

Geschrieben 13 September 2011 - 20:18 Uhr

Mhhhh... wenn sie's schaffen, das UI teilweise in Hardware zu beschleunigen, könnte das für geeignete Systeme einen beträchtlichen Performancegewinn bedeuten - also die "Schwuppdizität" meine ich, der Core bleibt sicher aus Kompatibiltätsgründen so klopsig, wie er schon immer war. :D

Grüße
  • 0
Problem erkennen | Lösung finden | Bier trinken gehen...

#17 pmaler

pmaler

    neugieriger Programmierer

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 4.140 Beiträge
  • LocationMoorenweis westl. von Fürstenfeldbruck
  • Ich besitze:WeTab 3G 32GB & 2GB RAM
  • Betriebssystem:WeTab OS & Windows 7
  • Modifikationen:Win8, neues BIOS

Geschrieben 13 September 2011 - 20:43 Uhr

der Core bleibt sicher aus Kompatibiltätsgründen so klopsig, wie er schon immer war. :D


Ha. Wetten, dass man noch eins drauflegt ? ;)
  • 0
Viele Fragen wollen gar nicht beantwortet, sondern nur durchschaut werden.
Noch Fragen übrig? Dann versuche mal, die Antwort in meinem Wiki zu finden.
  Besucht mal meine WETAB FAQ-Seite

#18 Knoblerone

Knoblerone

    Brotloser Künstler

  • Frickler
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.432 Beiträge
  • LocationHamburg
  • Ich besitze:WeTab 3G 32GB
  • Betriebssystem:WeTab OS
  • Modifikationen:win8punkt1 :)

Geschrieben 13 September 2011 - 20:50 Uhr

Ne, da wette ich nicht. Allein das neue Metro-UI bringt neue APIs, DLLs und Kompatibilitätslayer...
Such' dir einen andern zum Wetten! :D

Grüße
  • 0
Problem erkennen | Lösung finden | Bier trinken gehen...

#19 AndreG

AndreG

    Haudegen

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 81 Beiträge
  • LocationFürth
  • Ich besitze:WeTab 3G 32GB
  • Betriebssystem:-
  • Modifikationen:WIN8; 2GB

Geschrieben 13 September 2011 - 20:52 Uhr

Ich gehe mal davon aus das ihr wisst das im Mac App Store die Software in der Regel deutlich günstiger ist als die DVD Version im Geschäft, oder!?


Ich gehe mal davon aus, dass für viele (vielleicht sogar die meisten) Apps ein DVD oversized ist. Wie viele/welche Apps gibt es eigentlich, die einen echten Preisvergleich erlauben, da es die gleiche Software mit gleichen Features auch außerhalb des Apple App-Store gibt.?

Andre
  • 0

#20 1st1

1st1

    Foren-Experte

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 932 Beiträge
  • LocationRhein-Main
  • Ich besitze:WeTab 3G 32GB & 2GB RAM
  • Betriebssystem:Windows 8
  • Modifikationen:ExoPC-Bios, 2GB, SSD 120GB, Win8Pro, Android X86, kein WeTab-OS

Geschrieben 13 September 2011 - 21:37 Uhr

Ich habe gemischte Gefühle wenn ich das so sehe... Für ein Tablet mag das gut sein, solange man es eher nur zum Lesen, Gucken und Spielen benutzt- Aber die Mensch-Maschine-Schnittstelle Namens "Touchscreen" ist nur sehr bedingt zum Erzeugen von Inhalten geeignet. Alle Oncreen-Tastaturen einschließlich derer vom iPad sind kein Ersatz für eine richtige Tastatur. Hat jemand mal die Spracheingabefunktion von Windows 7 ausprobhiert, ich finde auch das ist nicht das Wahre. Um diesen Beitrag mal eben schnell auf meinem eTab zu schreiben hab ich schnell mal ne USB-Tastatur drangehängt, das geht immer noch am besten.(Warum gibts denn eigentlich in Win 7 zwei verschiedene Onscreen-Tastaturen...?) Klar, bins ja auch seit über 25 Jahren, seit dem ich mir einen Commodore 64 vom Konfirmationsgeld gekauft habe, nicht anders gewohnt, Tippen und Maus schubsen, ok, die Maus kam erst etwas später, aber daran habe ich mich gewöhnt, an Pulldownmenüs, Doppelklicks, auch an den Startknopf, den es seit Windows 95 und sogar auf diversen Linux-Oberflächen gibt, und kann mir derzeit nichts optimaleres vorstellen, als diese Schnittstellen "Tastatur" und "Maus" um meine Ideen, Gedanken, Texte, usw. in den PC reinzuklöppern. Allerdings habe ich mich auch schon dabei erwischt, dass ich versuchte, auf meinem Netbook mit dem Finger auf den Display was zu machen, so ganz verkehrt kann es also auch nicht sein. Ich denke auch, dass die Metro-Oberfläche in Büros nicht so doll ankommen wird, die Leute sollen ja schließlich nicht ihre soziale Kontakte über bunte Kacheln pflegen, sondern arbeiten. Wenn man die Metro-Oberfläche auf herkömmlichen PCs nutzen möchte, dann kommt noch dazu, dass man 99% der derzeitig vorhandenen Monitore wegwerfen kann, weil sie keine Touchscreen-Funktion haben. Und ich versuche mir gerade vorzustellen, wie das werden würde, wenn ich jedes Mal wenn ich das TV-Programm auf meinem Wohnzimmer-PC (Win7 mit dem Mediacenter) mit Touchscreen bedienen muss, z.B. den TV-Sender wechseln. Da finde ich eine Funktastatur, oder besser eine MCE-Fernbedienung wie ich eine habe, doch effektiver, weil man nicht ständig aufstehen muss und zum Fernseher laufen muss, um auf der Mattscheibe rumzuknubbeln. Ich will die Metro-Oberfläche nicht grundsätzlich verteufeln, jedenfalls solange ich sie nicht selbst mal auf verschiedenen PCs ausprobiert habe, aber derzeit empfinde ich es schon als störend, wenn man an den klassischen Desktop nur über Metro dran kommt. Bei meinen Kunden habe ich schon welche, die sich darüber aufregen, wenn sie STRG+Alt+Entf drücken müssen, um sich an der Domäne anmelden zu können. Was werden die erst klagen, wenn sie den klassischen Desktop erst über eine Kachel starten müssen? Schön finde ich die administzrativen Neuerungen von Win 8, die Heise beschreibt, dass sich die Win8-Installation reparieren kann, ohne Benutzereinstellungen zu verlieren, und dass sich der PC auf Knopfdruck wieder in einen frisch aufgesetzten PC zurücksetzen kann, das finde ich als Systemadministrator klasse. Doch eine Frage die sich mir stellt, nehmen die Mitarbeiter ihre Life-ID mit, wenn sie das Unternehmen wechseln, und damit auch alle ihre (firmeninternen) Daten?
  • 0
1ST1

It's not a bug, it's a feature. [Jack Tramiel, Atari Corp.]




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0