Zum Inhalt wechseln


Foto

4tiitoo AG erweitert den offenen Ansatz des WeTab OS mit der Integration von Tizen(TM) und HTML5


  • Dieses Thema ist geschlossen Dieses Thema ist geschlossen
10 Antworten in diesem Thema

#1 4tiitoo

4tiitoo

    Mitglied

  • 4tiitoo
  • PIPPIP
  • 12 Beiträge
  • Ich besitze:WeTab 3G 32GB
  • Betriebssystem:WeTab OS

Geschrieben 29 September 2011 - 11:48 Uhr

Liebe Community,

Wie mit dem Forum-Team abgesprochen möchten wir Euch über diesen neu erstellten Bereich "News und Informationen von 4tiitoo" über offizielle Pressemitteilungen der 4tiitoo AG informieren. Untenstehend könnt ihr die vor kurzem von uns veröffentlichte Meldung nachlesen.

Ihr habt jetzt bestimmt viele Fragen. Wir bitten um Euer Verständnis, dass wir Eure Fragen wie gewohnt in gesammelter Form beantworten möchten. Dazu wird Phantomal heute nach seinem Feierabend eine neue Fragerunde eröffnen.

Viele Grüße von Euren 42lern





4tiitoo AG erweitert den offenen Ansatz des WeTab OS mit der Integration
von TizenTM und HTML5 

München – 29. September 2011: 4tiitoo AG plant mit der Integration von TizenTM den offenen Ansatz des
WeTab OS weiter auszubauen und kurz nach dem Tizen Release im ersten Quartal 2012 zu veröffentlichen.
Die Tizen Version des WeTab OS wird zunächst auf Tablet-PCs, Netbooks und All In One PCs ausgerichtet
und kompatibel mit den Geräten der Partner des Tizen Projektes sein. Die derzeit unterstützten Technologien
des WeTab OS einschließlich des Qt Frameworks werden auch zukünftig unterstützt, um Entwicklern
weiterhin die Freiheiten des WeTab OS zu bieten. Auch die sich derzeit bereits im Markt befindlichen WeTab
OS-Geräte werden durch die Tizen Integration von den stark auf den HTML5-Standard ausgerichteten neuen
Funktionen profitieren.
 
4tiitoo AG schließt sich der gemeinsamen Strategie der Linux Foundation, LiMo Foundation und ihrer Partner
an, um mit Tizen eine neue, auf Linux basierende Open-Source-Plattform für die verschiedenen Geräteklassen
anzubieten. Während Tizen technisch gesehen die Stärken der beiden Plattformen MeeGo und LiMo verbindet,
bringt es aus strategischer Sicht die wichtigsten Unterstützer von Linux-Projekten auf dem Markt zusammen.

„Tizen ist ein deutliches Signal und die richtige Entscheidung, um langfristig einen kompetitiven Markt und
damit innovative Geräte für den Nutzer sicherzustellen. Das gewählte Governance-Modell ist das derzeit stärkste
Engagement marktführender Partner in ein wirkliches Open-Source-Ökosystem. Gemeinsam mit Partnern der
gesamten Wertschöpfungskette - leistungsstarken Chipherstellern, Mobile Device Herstellern, führenden
Unternehmen der Mobilfunksparte und der WAC Entwicklungsumgebung - freut sich 4tiitoo, innovative
Lösungen für dieses Ökosystem bereitzustellen", sagt Tore Meyer, CEO der 4titoo AG.

Als Marktführer von MeeGo Tablet-PCs wird 4tiitoo eine Tizen basierte Version von WeTab OS zeitnah zu
der finalen Version von Tizen auf den Markt bringen. Die neue Version ist der nächste Schritt der WeTab-
Philosophie, eine Plattform für alle Technologien anzubieten: Zusätzlich zu der tieferen Integration von HTML5
als Anwendungsbasis in das WeTab OS wird Linux (Qt, GTK, KDE, Gnome), Microsoft Windows, Google
Android, Java, Adobe Flash und Adobe AIR weiterhin unterstützt werden.

Mit ersten Geräten Mitte des Jahres 2012 wird der initiale Schwerpunkt auf Touchscreen Geräten wie Tablet PCs
und All In Ones liegen, und später auf Netbooks ausgeweitet werden. Wie MeeGo ist Tizen darauf ausgerichtet
den Compute Continuum Ansatz in Verbindung mit mehreren Gerätenklassen zu unterstützen. Im
Zusammenspiel mit neuen Geräten der Partner der Tizen Allianz, insbesondere mit der dazu gewonnene
Smartphone Kompetenz, wird bald eine komplett integrierte Umgebung für den Verbraucher ermöglicht.

Die Tizen Plattform wird erweiterte Funktionen mit sich bringen und zur kontinuierlichen Verbesserung der
Benutzerfreundlichkeit beitragen. Gleichzeitig wird die Unterstützung von HTML5 und dessen tiefe Integration
in alle Schichten des Betriebssystems die Entwicklung mobiler Anwendungen für Entwickler noch einfacher
machen und eine neue Welt von Applikationen ermöglichen. "Das neue Application Framework mit HTML5 als
neuem plattformübergreifenden Standard führt zu einem deutlich reduzierten Entwicklungs- und
Wartungsaufwand für Content Provider und Entwickler und ermöglicht es, dieselbe App auf verschiedenen
mobilen Plattformen auszurollen. Natürlich werden auch alle bereits ausgelieferten WeTabs von diesen neuen
Möglichkeiten profitieren." erklärt Stephan Odörfer, CTO der 4tiitoo AG.



4tiitoo AG announces plans for TizenTM based version of WeTab OS;
extended HTML5 support across all portfolio platforms

Munich – 29 September 2011: Today, 4tiitoo AG announces an extension of WeTab’s portfolio with TizenTM.
Shortly after the first project release of Tizen in Q1 2012 WeTab will release its version of a Tizen WeTab OS
initially targeted at tablets, netbooks, and all-in-one PCs, allowing operating system based interoperability
with the devices launched from partners in the Tizen project. The WeTab OS based on Tizen will continue
4tiitoo’s multi-framework support including the capability to run Qt applications to give developers choice of
their preferred technology. At the same time existing WeTab OS devices in the field will be updated with Tizen
capabilities to benefit from the new application possibilities of Tizen, which is strongly focused around the
HTML5 standard.

4tiitoo AG joins Linux Foundation, LiMo Foundation™ and their ecosystem partners to help position Tizen as
the new Linux-based open source software platform for multiple device categories. Tizen will build on the
strengths of both MeeGo and LiMo and help to strategically bring together some of the strongest supporters of
Linux platforms in the market.

“We believe Tizen is a clear signal and the right decision to ensure a competitive mobile market to deliver the
best devices to the consumer. The governance model chosen results in one of the strongest commitment to a true
open source ecosystem from market leading commercial partners today. Tizen will span across the whole value
chain from silicon manufacturers to world class OEMs, to companies with superb handset experience, leading
operators, and the WAC web development environment. 4tiitoo is looking forward to having WeTab operating
system solutions as part of this ecosystem.” says Tore Meyer, CEO of 4titoo AG.

As market leader of MeeGo tablet systems, 4tiitoo will launch a Tizen based version of WeTab OS in sync with
the final release of Tizen. The new version will be the next step in the WeTab OS philosophy to have one
platform supporting all technologies: While integrating HTML5 as Tizen’s core application environment,
WeTab OS will continue to support applications from a multitude of environments including Linux (Qt, GTK,
KDE, Gnome), Microsoft Windows, Google Android, Java, Adobe Flash and Adobe AIR.

With first devices expected in mid 2012, our initial focus will be concentrated on touch screen driven systems
like tablets, all-in-ones, and will soon be extended to netbooks. Like MeeGo, Tizen is designed with multi
platform capabilities to support the compute continuum approach. In combination with new devices from our
partners and the increased handset competence in the alliance, Tizen will soon be able to offer a complete and
integrated environment for the consumer.

4tiitoo devices based on Tizen will have extended capabilities to further enhance the user experience. At the
same time, the dedicated support of HTML5 and its deep integration across all operating system layers will make
mobile application development even easier for many developers and open up a whole new world of applications
for the user. "Tizen’s new application framework will help content providers and developers to reduce their
development and maintenance efforts and roll out the same app to several mobile platforms, using HTML5 as
the new industry cross platform standard.” says Stephan Odörfer, CTO of 4tiitoo AG and assures: “Existing
WeTab devices in the field will also benefit from the integration of the capabilities of the Tizen stack into
WeTab OS."
  • 2

#2 invisio

invisio

    Neuling

  • Members
  • PIP
  • 8 Beiträge
  • Ich besitze:WeTab 3G 32GB
  • Betriebssystem:WeTab OS

Geschrieben 29 September 2011 - 13:09 Uhr

good news....

In the meantime, they could not said that they stop working on update and supporting wetab meego OS, they just dont have any choice.
I'm afraid it means that the big wetab OS update from 42 will be a least 6 month later than expected.
  • 1

#3 LordLuemmel

LordLuemmel

    Entdecker

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 179 Beiträge
  • LocationUniversitäts- und Hansestadt Greifswald
  • Ich besitze:WeTab Wifi 16GB & 2GB RAM
  • Betriebssystem:Android
  • Modifikationen:ExoPC BIOS, Windows 8 Dev Preview

Geschrieben 29 September 2011 - 14:03 Uhr

na ich bin ja mal gespannt^^
  • 0
Brecht dem Staat die Gräten, alle Macht den Räten!!!

Eine Welt wo alle gleich sind kann nicht da existieren, wo das Kapital die Gleichheit bestimmt...

#4 Bongo

Bongo

    Entdecker

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 142 Beiträge
  • LocationHannover
  • Ich besitze:WeTab 3G 32GB & 2GB RAM
  • Betriebssystem:WeTab OS
  • Modifikationen:2 GB RAM, DVBT intern inkl. Fernbedienung, 80 GB SSD, 3G und GPS raus

Geschrieben 29 September 2011 - 14:59 Uhr

Hört sich ja vielversprechend an, nun bin ich auch gespannt.
  • 0

#5 BartLinux

BartLinux

    Power User

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.101 Beiträge
  • LocationJena
  • Ich besitze:WeTab 3G 32GB
  • Betriebssystem:WeTab OS
  • Modifikationen:Android 3.2 auf externer SSD

Geschrieben 29 September 2011 - 16:10 Uhr

Naja lassen wir uns mal ueberraschen...
  • 0

#6 otti

otti

    Neuling ;-)

  • Moderator
  • 3.428 Beiträge
  • LocationNiederrhein
  • Ich besitze:WeTab 3G 32GB & 2GB RAM
  • Betriebssystem:WeTab OS & Windows 7

Geschrieben 29 September 2011 - 17:22 Uhr

da stellt sich mir die frage, ob die mehr über tizen wissen oder nur hoffen.
  • 1

#7 pycage

pycage

    C.OS (Seadot) Entwickler

  • Frickler
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 4.741 Beiträge
  • Ich besitze:WeTab 3G 32GB
  • Betriebssystem:WeTab OS
  • Modifikationen:C.OS

Geschrieben 29 September 2011 - 17:42 Uhr

da stellt sich mir die frage, ob die mehr über tizen wissen oder nur hoffen.


Ich kann mir nicht vorstellen, dass die einzigen, die es je geschafft haben, ein MeeGo-Tablet auf den Markt zu bringen, von Intel nicht mit mehr Informationen bedacht werden als der Rest der Welt.
  • 2

WeTab 32GB, WeTab 16GB, ExoPC 64GB, Nexus 7
Jolla (#289), Nokia N9, N950, N900, N810, N800, 770, Lumia 800


#8 otti

otti

    Neuling ;-)

  • Moderator
  • 3.428 Beiträge
  • LocationNiederrhein
  • Ich besitze:WeTab 3G 32GB & 2GB RAM
  • Betriebssystem:WeTab OS & Windows 7

Geschrieben 29 September 2011 - 17:52 Uhr

ich hoffe es für 42 und uns - als berufs-pessimist frage ich mich aber ob intel sich bei den absatzzahlen noch an 42 denkt (wo sie doch genug stress durch die umorientierung haben). auch stellt sich mir die frage, ob 42 genug man-power für's meego-update und dann den schwenk auf tizen hat.
  • 0

#9 pycage

pycage

    C.OS (Seadot) Entwickler

  • Frickler
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 4.741 Beiträge
  • Ich besitze:WeTab 3G 32GB
  • Betriebssystem:WeTab OS
  • Modifikationen:C.OS

Geschrieben 29 September 2011 - 17:59 Uhr

ich hoffe es für 42 und uns - als berufs-pessimist frage ich mich aber ob intel sich bei den absatzzahlen noch an 42 denkt (wo sie doch genug stress durch die umorientierung haben). auch stellt sich mir die frage, ob 42 genug man-power für's meego-update und dann den schwenk auf tizen hat.


Die Absatzzahlen kennst du ja nicht. Die Analyse-Agentur Gartner spricht von ca. 500.000 verkauften MeeGo Tablets in 2011. Und das WeTab ist bekanntlich das einzige MeeGo-Tablet.
Auf Messen war bei Intel immer ein WeTab zu finden. Und nicht nur bei Intel, sondern bei eigentlich fast jedem MeeGo-Integrator (Nomovok, ICS, Basyskom, Tieto, symbio und wie sie alle heißen).
  • 0

WeTab 32GB, WeTab 16GB, ExoPC 64GB, Nexus 7
Jolla (#289), Nokia N9, N950, N900, N810, N800, 770, Lumia 800


#10 BartLinux

BartLinux

    Power User

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.101 Beiträge
  • LocationJena
  • Ich besitze:WeTab 3G 32GB
  • Betriebssystem:WeTab OS
  • Modifikationen:Android 3.2 auf externer SSD

Geschrieben 29 September 2011 - 18:01 Uhr

Ich hoffe auch das sich was tut, aber wenn man bedenkt wielange wir schon warten auf das Update auf Meego 1.2 und das das nun alles fuer die Katz war, glaube ich auch nicht mehr dran das es schnell geht. Wenn das so weitergeht sehe ich auf vielen Wetabs nur Windows 8 laufen. Wenn die umstellung auf Tizen ewig dauert, wird das wohl nichts mehr.
  • 0

#11 Phantomal

Phantomal

    Diplomator

  • Administrator
  • 5.154 Beiträge
  • Ich besitze:WeTab 3G 32GB & 2GB RAM
  • Betriebssystem:Windows 10
  • Modifikationen:120 GB OCZ Noctis SSD

Geschrieben 29 September 2011 - 18:06 Uhr

Die Fragerunde ist eröffnet: http://www.wetab-com...en-edition-%3B/

EDIT:
Otti bat mich darum hier auch nochmal auf das allgemeine Diskussionstopic rund um die "Fusion" von MeeGo und LiMo zu verweisen:
http://www.wetab-com...meego-mit-limo/
  • 1
Apparate von Menschen für Menschen gemacht... können Fehler haben.




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0