Zum Inhalt wechseln


Foto

3G Versuche


  • Please log in to reply
117 Antworten in diesem Thema

#1 Ja123n

Ja123n

    Mitglied

  • Members
  • PIPPIP
  • 26 Beiträge
  • Ich besitze:WeTab 3G 32GB
  • Betriebssystem:Android & YaWOS

Geschrieben 17 September 2012 - 19:58 Uhr

Lockscreen super! Standby nicht probiert. 3G-Modem-Skript sagt:
[root@localhost seadot]# cellular-enable.sh on
/usr/bin/cellular-enable.sh: line 18: /dev/ttyUSB4: Datei oder Verzeichnis nicht gefunden
/usr/bin/cellular-enable.sh: line 20: /dev/ttyUSB4: Datei oder Verzeichnis nicht gefunden
Device /dev/ttyUSB4 is: off
Enabled device.

  • 0

#2 pycage

pycage

    C.OS (Seadot) Entwickler

  • Frickler
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 4.741 Beiträge
  • Ich besitze:WeTab 3G 32GB
  • Betriebssystem:WeTab OS
  • Modifikationen:C.OS

Geschrieben 17 September 2012 - 20:03 Uhr

Lockscreen super! Standby nicht probiert. 3G-Modem-Skript sagt:

[root@localhost seadot]# cellular-enable.sh on
/usr/bin/cellular-enable.sh: line 18: /dev/ttyUSB4: Datei oder Verzeichnis nicht gefunden
/usr/bin/cellular-enable.sh: line 20: /dev/ttyUSB4: Datei oder Verzeichnis nicht gefunden
Device /dev/ttyUSB4 is: off
Enabled device.


Interessant. Das kommt bei mir beim 16er Tablet, wo kein Modem drin ist...
  • 0

WeTab 32GB, WeTab 16GB, ExoPC 64GB, Nexus 7
Jolla (#289), Nokia N9, N950, N900, N810, N800, 770, Lumia 800


#3 Knoblerone

Knoblerone

    Brotloser Künstler

  • Frickler
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.458 Beiträge
  • LocationHamburg
  • Ich besitze:WeTab 3G 32GB
  • Betriebssystem:Windows 8
  • Modifikationen:w10tp :)

Geschrieben 17 September 2012 - 20:12 Uhr

Device /dev/ttyUSB4 is: on
Enabled device.
Aber im ControlCenter: nüscht... :???:

Grüße
  • 0
Problem erkennen | Lösung finden | Bier trinken gehen...

#4 pycage

pycage

    C.OS (Seadot) Entwickler

  • Frickler
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 4.741 Beiträge
  • Ich besitze:WeTab 3G 32GB
  • Betriebssystem:WeTab OS
  • Modifikationen:C.OS

Geschrieben 17 September 2012 - 20:13 Uhr

Device /dev/ttyUSB4 is: on
Enabled device.
Aber im ControlCenter: nüscht... :???:

Grüße


Versuch mal Reboot. Connman hat noch nicht mitbekommen, dass jetzt ein Modem da ist.
  • 0

WeTab 32GB, WeTab 16GB, ExoPC 64GB, Nexus 7
Jolla (#289), Nokia N9, N950, N900, N810, N800, 770, Lumia 800


#5 Ja123n

Ja123n

    Mitglied

  • Members
  • PIPPIP
  • 26 Beiträge
  • Ich besitze:WeTab 3G 32GB
  • Betriebssystem:Android & YaWOS

Geschrieben 17 September 2012 - 20:28 Uhr

Also. Nach erneutem Reboot kann ich das Script vernünftig starten. Allerdings braucht es erst einmal etwa 2 Minuten bis die Ausgabe kommt.
Angezeigt im ControlCenter wird nichts, nach erneutem Reboot auch nicht.
  • 0

#6 pycage

pycage

    C.OS (Seadot) Entwickler

  • Frickler
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 4.741 Beiträge
  • Ich besitze:WeTab 3G 32GB
  • Betriebssystem:WeTab OS
  • Modifikationen:C.OS

Geschrieben 17 September 2012 - 20:32 Uhr

Hast du eine SIM-Karte drin?
  • 0

WeTab 32GB, WeTab 16GB, ExoPC 64GB, Nexus 7
Jolla (#289), Nokia N9, N950, N900, N810, N800, 770, Lumia 800


#7 Winux

Winux

    Foren-Gottheit

  • Super Moderator
  • 3.698 Beiträge
  • LocationBerlin
  • Ich besitze:WeTab 3G 32GB
  • Betriebssystem:Windows 10
  • Modifikationen:Aktuell: Win10TP, vorher Extlinux-Tripleboot: Seadot OS, Android, Wetab OS

Geschrieben 17 September 2012 - 20:33 Uhr

Script läuft bei mir normal und meldet auch gleich, dass das Modem eingeschaltet wurde. Im ConnMan aber nichts, auch nach Reboot nicht.
  • 0

Sed quis custodiet ipsos custodes?


#8 Ja123n

Ja123n

    Mitglied

  • Members
  • PIPPIP
  • 26 Beiträge
  • Ich besitze:WeTab 3G 32GB
  • Betriebssystem:Android & YaWOS

Geschrieben 17 September 2012 - 20:33 Uhr

Ja. Schon zwei verschiedene probiert.
  • 0

#9 Knoblerone

Knoblerone

    Brotloser Künstler

  • Frickler
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.458 Beiträge
  • LocationHamburg
  • Ich besitze:WeTab 3G 32GB
  • Betriebssystem:Windows 8
  • Modifikationen:w10tp :)

Geschrieben 17 September 2012 - 20:35 Uhr

Versuch mal Reboot. Connman hat noch nicht mitbekommen, dass jetzt ein Modem da ist.


Tot wie ein Pflock. :mrgreen: Auf immerhin 3 3G-Tabs (!)

Grüße
  • 0
Problem erkennen | Lösung finden | Bier trinken gehen...

#10 pycage

pycage

    C.OS (Seadot) Entwickler

  • Frickler
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 4.741 Beiträge
  • Ich besitze:WeTab 3G 32GB
  • Betriebssystem:WeTab OS
  • Modifikationen:C.OS

Geschrieben 17 September 2012 - 20:36 Uhr

Wow! Da liegt noch Arbeit vor uns... :(
  • 0

WeTab 32GB, WeTab 16GB, ExoPC 64GB, Nexus 7
Jolla (#289), Nokia N9, N950, N900, N810, N800, 770, Lumia 800


#11 Ja123n

Ja123n

    Mitglied

  • Members
  • PIPPIP
  • 26 Beiträge
  • Ich besitze:WeTab 3G 32GB
  • Betriebssystem:Android & YaWOS

Geschrieben 17 September 2012 - 20:38 Uhr

Ich habe mir das Script noch nicht angeschaut, aber kann es sein, dass das "/dev/ttyUSB4" statisch eingetragen ist?


//EDIT:
Also. Ich glaube ich habe was.
lsusb gibt mir aus, dass das Device "12d1:1404 ...." heißt.
In dem Script ist es aber leicht anders: "12d1:140c". Vielleicht ist von Tab zu Tab ein anderer 3G Chip verbaut.
Ich probiere es jetzt mal mit der anderen HID.
  • 0

#12 pycage

pycage

    C.OS (Seadot) Entwickler

  • Frickler
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 4.741 Beiträge
  • Ich besitze:WeTab 3G 32GB
  • Betriebssystem:WeTab OS
  • Modifikationen:C.OS

Geschrieben 17 September 2012 - 20:45 Uhr

Je nach verbautem Modem. So wie hier: http://geekparadise....-wetab-skripte/
  • 0

WeTab 32GB, WeTab 16GB, ExoPC 64GB, Nexus 7
Jolla (#289), Nokia N9, N950, N900, N810, N800, 770, Lumia 800


#13 pycage

pycage

    C.OS (Seadot) Entwickler

  • Frickler
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 4.741 Beiträge
  • Ich besitze:WeTab 3G 32GB
  • Betriebssystem:WeTab OS
  • Modifikationen:C.OS

Geschrieben 17 September 2012 - 20:46 Uhr

12d1:1404 ist das Huawei EM770W. Da schlägt der else-Zweig zu und das Device ist /dev/ttyUSB4.
  • 0

WeTab 32GB, WeTab 16GB, ExoPC 64GB, Nexus 7
Jolla (#289), Nokia N9, N950, N900, N810, N800, 770, Lumia 800


#14 Ja123n

Ja123n

    Mitglied

  • Members
  • PIPPIP
  • 26 Beiträge
  • Ich besitze:WeTab 3G 32GB
  • Betriebssystem:Android & YaWOS

Geschrieben 17 September 2012 - 20:50 Uhr

12d1:1404 ist das Huawei EM770W. Da schlägt der else-Zweig zu und das Device ist /dev/ttyUSB4.

Mhm. Stimmt, da habe ich zu früh aufgehört zu lesen.
  • 0

#15 pycage

pycage

    C.OS (Seadot) Entwickler

  • Frickler
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 4.741 Beiträge
  • Ich besitze:WeTab 3G 32GB
  • Betriebssystem:WeTab OS
  • Modifikationen:C.OS

Geschrieben 17 September 2012 - 20:52 Uhr

Wenn das Modem auf AT^RFSWITCH sehr lange braucht um zu antworten, hat sich anscheinend irgendwas verheddert. Da hilft es das WeTab auszuschalten. Neustart reicht nicht.
  • 0

WeTab 32GB, WeTab 16GB, ExoPC 64GB, Nexus 7
Jolla (#289), Nokia N9, N950, N900, N810, N800, 770, Lumia 800


#16 Caluna

Caluna

    Haudegen

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 59 Beiträge
  • Ich besitze:WeTab 3G 32GB & 2GB RAM
  • Betriebssystem:(k)ubuntu

Geschrieben 18 September 2012 - 17:41 Uhr

Habe gerade einmal das interne Modem getestet:
Beim ersten Versuch hat sich der komplette Einstellungsdialog aufgehangen (freeze), nachdem nach einer Weile das Modem aktiviert worden ist und die Verbindung auch unter Connections angezeigt worden ist. Nach einem anschließenden Neustart hat es dann recht gut funktioniert. Man muss allerdings ein wenig Geduld mitbringen, da es recht lang gedauert hat, bis die Verbindung auch im Conman angezeigt wurde...

Grüße
C.
  • 1

#17 pycage

pycage

    C.OS (Seadot) Entwickler

  • Frickler
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 4.741 Beiträge
  • Ich besitze:WeTab 3G 32GB
  • Betriebssystem:WeTab OS
  • Modifikationen:C.OS

Geschrieben 18 September 2012 - 18:39 Uhr

Glückwunsch!
  • 0

WeTab 32GB, WeTab 16GB, ExoPC 64GB, Nexus 7
Jolla (#289), Nokia N9, N950, N900, N810, N800, 770, Lumia 800


#18 Winux

Winux

    Foren-Gottheit

  • Super Moderator
  • 3.698 Beiträge
  • LocationBerlin
  • Ich besitze:WeTab 3G 32GB
  • Betriebssystem:Windows 10
  • Modifikationen:Aktuell: Win10TP, vorher Extlinux-Tripleboot: Seadot OS, Android, Wetab OS

Geschrieben 18 September 2012 - 19:22 Uhr

habe eben nochmal das Script cellular-enble.sh on gestartet und es kam auch ganz fix die Meldung
Device /dev/ttyUSB4 is: off
Enabled device.
Wenn ich das Script danach noch einmal ausführe kommt auch die Meldung, dass ttyUSB4 on ist.

Aber auch nach über fünf Minuten wird im Control Center nichts angezeigt.
  • 0

Sed quis custodiet ipsos custodes?


#19 pycage

pycage

    C.OS (Seadot) Entwickler

  • Frickler
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 4.741 Beiträge
  • Ich besitze:WeTab 3G 32GB
  • Betriebssystem:WeTab OS
  • Modifikationen:C.OS

Geschrieben 18 September 2012 - 19:28 Uhr

pkill connmand
connmand

als root sollten die Cellular-Option dann im Control Center zeigen.
Aber Vorsicht, solange der so neu gestartete connmand läuft, wird systemd dem User Standby und Ausschalten verweigern.
  • 0

WeTab 32GB, WeTab 16GB, ExoPC 64GB, Nexus 7
Jolla (#289), Nokia N9, N950, N900, N810, N800, 770, Lumia 800


#20 Ja123n

Ja123n

    Mitglied

  • Members
  • PIPPIP
  • 26 Beiträge
  • Ich besitze:WeTab 3G 32GB
  • Betriebssystem:Android & YaWOS

Geschrieben 18 September 2012 - 19:30 Uhr

Ich bin schon den ganzen Tag am rumfrickeln. ...
Hilft irgendwie alles nichts.
An die lieben Moderatoren:
Vielleicht sollten die Probleme zum UMTS-Modem aus dieser Topic herausgenommen werden und in eine weitere verfrachtet werden. Dann wird es hier übersichtlicher & die, die weitere probieren wollen können da ungehindert spammen (diskutieren).
  • 0




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0