Zum Inhalt wechseln


Foto

WeTab Mikrophon unter C-OS?

alsa config

  • Please log in to reply
6 Antworten in diesem Thema

#1 1st1

1st1

    Foren-Experte

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 945 Beiträge
  • LocationRhein-Main
  • Ich besitze:WeTab 3G 32GB & 2GB RAM
  • Betriebssystem:Windows 8
  • Modifikationen:ExoPC-Bios, 2GB, SSD 120GB, Win8Pro, Android X86, kein WeTab-OS

Geschrieben 11 Oktober 2012 - 11:54 Uhr

Hallo, habt ihr unter C-OS das Microphon vom WeTab richtig zum Laufen bekommen? Wenn ja, ich würde gerne die entsprechende ALSA-Config an Corvus und rvbd/xyzzy weitergeben, damit die das in Android einbauen können. Könnt ihr mir da helfen?
  • 0
1ST1

It's not a bug, it's a feature. [Jack Tramiel, Atari Corp.]

#2 pycage

pycage

    C.OS (Seadot) Entwickler

  • Frickler
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 4.741 Beiträge
  • Ich besitze:WeTab 3G 32GB
  • Betriebssystem:WeTab OS
  • Modifikationen:C.OS

Geschrieben 11 Oktober 2012 - 12:36 Uhr

Ich hab das Mikrophon noch nicht explizit getestet. Vermutlich wird es aber bereits durch ALSA abgedeckt.
  • 0

WeTab 32GB, WeTab 16GB, ExoPC 64GB, Nexus 7
Jolla (#289), Nokia N9, N950, N900, N810, N800, 770, Lumia 800


#3 1st1

1st1

    Foren-Experte

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 945 Beiträge
  • LocationRhein-Main
  • Ich besitze:WeTab 3G 32GB & 2GB RAM
  • Betriebssystem:Windows 8
  • Modifikationen:ExoPC-Bios, 2GB, SSD 120GB, Win8Pro, Android X86, kein WeTab-OS

Geschrieben 11 Oktober 2012 - 15:54 Uhr

Ja, aber ob es auch funktioniert? Unter Android nimmt es bislang nur starkes Rauschen auf...
  • 0
1ST1

It's not a bug, it's a feature. [Jack Tramiel, Atari Corp.]

#4 pycage

pycage

    C.OS (Seadot) Entwickler

  • Frickler
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 4.741 Beiträge
  • Ich besitze:WeTab 3G 32GB
  • Betriebssystem:WeTab OS
  • Modifikationen:C.OS

Geschrieben 11 Oktober 2012 - 16:05 Uhr

Ich werd's mal ausprobieren. Dann wissen wir mehr.
  • 0

WeTab 32GB, WeTab 16GB, ExoPC 64GB, Nexus 7
Jolla (#289), Nokia N9, N950, N900, N810, N800, 770, Lumia 800


#5 pycage

pycage

    C.OS (Seadot) Entwickler

  • Frickler
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 4.741 Beiträge
  • Ich besitze:WeTab 3G 32GB
  • Betriebssystem:WeTab OS
  • Modifikationen:C.OS

Geschrieben 11 Oktober 2012 - 17:12 Uhr

Ja, heftiges Rauschen. Ich wundere mich, dass ALSA drei Mics findet: Front Mic, Rear Mic, Internal Mic.
Ist das WeTab echt so gut ausgestattet?

EDIT: Internal Mic ist die richtige Aufnahmequelle. Jetzt schau ich mal wegen dem Rauschen...
EDIT2: Hab's. Internal Mic Boost raus. Capture und Digital nicht zu hoch einstellen. Als Aufnahme Quelle das Internal Mic verwenden.
EDIT3: Internal Mic Boost darf schon leicht aufgedreht werden. Aber halt alles nicht zu hoch.
  • 0

WeTab 32GB, WeTab 16GB, ExoPC 64GB, Nexus 7
Jolla (#289), Nokia N9, N950, N900, N810, N800, 770, Lumia 800


#6 sirare

sirare

    Foren-Experte

  • Seadot Developer
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 966 Beiträge
  • Ich besitze:WeTab 3G 32GB & 2GB RAM
  • Betriebssystem:Windows 7
  • Modifikationen:DVB-T-Stick eingelötet und SGU-Konsole

Geschrieben 11 Oktober 2012 - 17:29 Uhr

Ohne USB mitzurechnen hat es zumindest drei Anschlüsse,
das interne
der OMTP an der Seite
der Dockinganschluss
  • 0
Wenn der Bauer nicht schwimmen kann....
ist die Badehose dran schuld!

#7 1st1

1st1

    Foren-Experte

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 945 Beiträge
  • LocationRhein-Main
  • Ich besitze:WeTab 3G 32GB & 2GB RAM
  • Betriebssystem:Windows 8
  • Modifikationen:ExoPC-Bios, 2GB, SSD 120GB, Win8Pro, Android X86, kein WeTab-OS

Geschrieben 12 Oktober 2012 - 12:54 Uhr

Danke, das sind supernützliche Hinweise, um den Mixer richtig einzustellen! Ich leite das mal an Corvus weiter.
  • 0
1ST1

It's not a bug, it's a feature. [Jack Tramiel, Atari Corp.]




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0