Zum Inhalt wechseln


Foto

Kopfhörer Problem


  • Please log in to reply
11 Antworten in diesem Thema

#1 Theo Gieling

Theo Gieling

    Haudegen

  • Wiki Team
  • PIPPIPPIP
  • 76 Beiträge
  • LocationPannerden, Nederland
  • Ich besitze:WeTab 3G 32GB
  • Betriebssystem:WeTab OS
  • Modifikationen:WeTab 3G 120GB/Win 8.1 Pro

Geschrieben 31 Dezember 2016 - 16:29 Uhr

Prost Neujahr Wetab Freunde,

 

Ich hoffe einer von euch kann mich helfen.

Mein Wetab 3G-2GB/120GB Win8.1 hat seit Kürzem Probleme mit das linke Kanal vom Kopfhörer. Verschiedene Geräte hab ich probiert, sowohl auf den Seitenausgang, wie auf den Dockingstation-Ausgang. Links kein Ton, rechts normal. Die eingebaute Lautsprecher geben Beide normalen Ton.

 

Können falsche Einstellungen den Grund sein? Oder steht hier die Hardware in Verdacht?

 

Wenn die Elektronik kaputt ist, werde ich mein zweites Wetab benützen müssen. An sich kein Problem, aber, dieses Gerät ist noch in original Zustand: 32Gb-2Gb-3G und Wetab-OS. Da habe ich die Frage: kann ich ohne Probleme und ohne Änderungen den 128Gb SSD auswechseln? Oder muss ich von vorne anfangen und aufs neue Win 8.0 und dann 8.1 auftragen?

 

Hat Jemand einen Tipp? Besten Dank im Voraus!

Theo

 

 


  • 0

#2 frankie0815

frankie0815

    WeTab-Begeisterter

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.306 Beiträge
  • LocationCCAA
  • Ich besitze:WeTab 3G 32GB & 2GB RAM
  • Betriebssystem:Windows 8
  • Modifikationen:WeTab #1 - Win8 x86 2GB Ram, 133er-Bios, Sierra MC8790v, Docking Station, neuer Akku, WeTab #2 - MacOS X 10.7.3 Lion, Airport Extreme Karte. WeTab #3 - Windows 8 Pro 32bit, WeTab WiFi mit 64GB Crucial M4, 2GB Ram, Huawei EM770w, Crystal HD Karte

Geschrieben 01 Januar 2017 - 01:37 Uhr

Ist der Realtek-Audio-Treiber installiert?

Auch mal andere Kopfhörer ausprobiert?

Die Buchse scheidet aus, wenn das Problem auch an der Dockingstation besteht.

Der Chip scheidet aus, wenn die internen Lautsprecher beide gehen. Treiberproblem oder verstellte Balance.


  • 0

Hier entsteht in Kürze eine individuell gestaltete Signatur.


#3 Theo Gieling

Theo Gieling

    Haudegen

  • Wiki Team
  • PIPPIPPIP
  • 76 Beiträge
  • LocationPannerden, Nederland
  • Ich besitze:WeTab 3G 32GB
  • Betriebssystem:WeTab OS
  • Modifikationen:WeTab 3G 120GB/Win 8.1 Pro

Geschrieben 01 Januar 2017 - 21:34 Uhr

Danke Frankie,

werde mal checken.

theo


  • 0

#4 Theo Gieling

Theo Gieling

    Haudegen

  • Wiki Team
  • PIPPIPPIP
  • 76 Beiträge
  • LocationPannerden, Nederland
  • Ich besitze:WeTab 3G 32GB
  • Betriebssystem:WeTab OS
  • Modifikationen:WeTab 3G 120GB/Win 8.1 Pro

Geschrieben 02 Januar 2017 - 02:01 Uhr

Hallo Frankie,

Als erste ein gutes, und gesundes 2017 gewünscht. Entschuldige das mein Antwort so lange dauerte, aber es gab noch einige Neujahr Termine.

Natürlich habe ich mehrere Kopfhörer benützt. Abbildungen von Popups betreffende Audio Drivers sind eingeschlossen. Balance ist 100% sowohl L als R (sehe: afb5.png).  Crash Course Dutch: (Geluid = Audio, stuurprogramma = driver)

Wenn ich richtig verstehe, ist hier ein Microsoft driver und nicht Realtek aktiv (?).

Ich möchte dann auch noch auf meine zweite Frage aufmerksam machen: kann ich den 128GB SSD inklusive Programme und Windowssystem ohne weiteres austauschen und in mein zweites Wetab einbauen ohne das Windows System neu installieren zu müssen.

 

met vriendelijke groet

theo

Angehängte Dateien

  • Angehängte Datei  afb1.png   29,5K   0 Heruntergeladen
  • Angehängte Datei  afb2.png   22,68K   0 Heruntergeladen
  • Angehängte Datei  afb3.png   20,7K   0 Heruntergeladen
  • Angehängte Datei  afb4.png   18,97K   0 Heruntergeladen
  • Angehängte Datei  afb5.png   9,97K   0 Heruntergeladen

  • 0

#5 pege

pege

    Haudegen

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 63 Beiträge
  • LocationMünchen
  • Ich besitze:WeTab 3G 32GB
  • Betriebssystem:-
  • Modifikationen:Win8.1 x86 2GB Ram, 133er-Bios, Sierra MC8790v, Docking Station, neuer Akku, Windows 10, WeTab mit 128GB Crucial M550 mSSDS3

Geschrieben 02 Januar 2017 - 15:11 Uhr

Hallo Theo,

 

da du zwei gleiche WeTabs benutzt sollte der Austausch der SSD und auch deine Win 8.x Installation problemlos funktionieren.


  • 0

Keine Lust mehr auf Windows. Versuche LUBUNTU im Dualboot  mit Android ohne Googlekonto einzurichten.


#6 frankie0815

frankie0815

    WeTab-Begeisterter

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.306 Beiträge
  • LocationCCAA
  • Ich besitze:WeTab 3G 32GB & 2GB RAM
  • Betriebssystem:Windows 8
  • Modifikationen:WeTab #1 - Win8 x86 2GB Ram, 133er-Bios, Sierra MC8790v, Docking Station, neuer Akku, WeTab #2 - MacOS X 10.7.3 Lion, Airport Extreme Karte. WeTab #3 - Windows 8 Pro 32bit, WeTab WiFi mit 64GB Crucial M4, 2GB Ram, Huawei EM770w, Crystal HD Karte

Geschrieben 02 Januar 2017 - 18:35 Uhr

Hallo, Theo, ich würde trotzdem probehalber mal den Realtek Audio Treiber installieren.

Du findest den Treiber hier in den Community Download Mirror: https://42.loonquawl...rivers_2014-05/

-> Audio.zip

 

Gelukkig nieuw jaar.  


  • 0

Hier entsteht in Kürze eine individuell gestaltete Signatur.


#7 Theo Gieling

Theo Gieling

    Haudegen

  • Wiki Team
  • PIPPIPPIP
  • 76 Beiträge
  • LocationPannerden, Nederland
  • Ich besitze:WeTab 3G 32GB
  • Betriebssystem:WeTab OS
  • Modifikationen:WeTab 3G 120GB/Win 8.1 Pro

Geschrieben 03 Januar 2017 - 12:56 Uhr

@ Franky,

Ich habe den Realtek Audio Driver installiert. Problem bleibt wie vorher. Sieht aus wie ein Elektronik Problem oder ein Kabel im Inneren locker.  Fazit: Wetab öffnen, Kabel checken und im schlechten Fall SSD Umtausch in mein zweites Wetab? Oder gibt es deiner Meinung nach noch andere Lösungen?

 

@Pege,

Danke für dein Bericht. Es war mir nicht klar ob ich WIN8/8.1 im Falle einer Austausch neu installieren musste. Ich habe immer noch das originale BIOS, also kann ich nicht so einfach Systemwechsel ausführen (Bootgriff).

 

Als ich damals das 120Gb SSD eingebaut habe, hab ich nicht auf AHCI umgeschaltet. Geht das jetzt noch, kann es Probleme verursachen, und was bringt es eigentlich?

 

danke im Voraus 

 

met vriendelijke groet

theo


  • 0

#8 frankie0815

frankie0815

    WeTab-Begeisterter

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.306 Beiträge
  • LocationCCAA
  • Ich besitze:WeTab 3G 32GB & 2GB RAM
  • Betriebssystem:Windows 8
  • Modifikationen:WeTab #1 - Win8 x86 2GB Ram, 133er-Bios, Sierra MC8790v, Docking Station, neuer Akku, WeTab #2 - MacOS X 10.7.3 Lion, Airport Extreme Karte. WeTab #3 - Windows 8 Pro 32bit, WeTab WiFi mit 64GB Crucial M4, 2GB Ram, Huawei EM770w, Crystal HD Karte

Geschrieben 03 Januar 2017 - 19:53 Uhr

Kabel zum checken gibt es leider nicht. :-( Alles nur durch die Platine vom Motherboard verbunden, keine Kabel.

 

Man sollte unbedingt diese neue SSD im AHCI-Modus betreiben.

Dafür muss VOR dem Umstellen im Bios der AHCI-Treiber in Windows aktiviert werden. Dafür ist eine Änderung in der Registry nötig:

https://www.deskmodd...nter-windows-8/

 

Nach der Registry-Änderung dann im Bios von IDE auf AHCI umstellen, und neu Booten.

Da du aber noch das originale Bios hast, funktioniert das so nicht.

Also: erst neues Bios flashen: http://www.wetab-com...n-ganz-einfach/


  • 0

Hier entsteht in Kürze eine individuell gestaltete Signatur.


#9 Theo Gieling

Theo Gieling

    Haudegen

  • Wiki Team
  • PIPPIPPIP
  • 76 Beiträge
  • LocationPannerden, Nederland
  • Ich besitze:WeTab 3G 32GB
  • Betriebssystem:WeTab OS
  • Modifikationen:WeTab 3G 120GB/Win 8.1 Pro

Geschrieben 20 Januar 2017 - 15:32 Uhr

Hallo Frankie,

Es dauerte einige Zeit bevor ich mich wieder mit mein Wetab beschäftigen konnte. Es gab hier eine Grippewelle (hoffe für dich das Internet wird mal nicht die Viren direkt übertragen :) ). Hat mich 2 Wochen beschäftigd.

Inzwischen hab ich die Zeit benützt das Wiki nochmals von Vorn bis Hinten zu durchstöbern  (ich sollte es eigentlich auswendig kennen nachdem ich es  einige Jahren her in die Niederländische Sprache übersetzte!) und auch den Tutorial „Neues Bios auf das Wetab!“.

Da wird oft von ein  „Bios Update Bootstick Image” gesprochen, ist das noch im Community Download Bereich zu finden? Verstehe ich es richtig das nach einstecken von diesem Bootstick das Flashen mehr oder weniger automatisch verläuft?

 

Met vriendelijke groet,

theo


  • 0

#10 frankie0815

frankie0815

    WeTab-Begeisterter

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.306 Beiträge
  • LocationCCAA
  • Ich besitze:WeTab 3G 32GB & 2GB RAM
  • Betriebssystem:Windows 8
  • Modifikationen:WeTab #1 - Win8 x86 2GB Ram, 133er-Bios, Sierra MC8790v, Docking Station, neuer Akku, WeTab #2 - MacOS X 10.7.3 Lion, Airport Extreme Karte. WeTab #3 - Windows 8 Pro 32bit, WeTab WiFi mit 64GB Crucial M4, 2GB Ram, Huawei EM770w, Crystal HD Karte

Geschrieben 20 Januar 2017 - 19:38 Uhr

Ja, der Bios-stick ist auf dem Download-Mirror. Wenn das Image korrekt auf den Stick geschrieben wurde, läuft alles automatisch: Stick einstecken, hochfahren und von Stick booten, dann sorgt die autoexec.bat dafür, dass das Flashprogramm automatisch startet.

Vorab nochmal die Warnung: es gab Fälle, wo nach dem Flashen das WeTab komplett tot blieb.

Wichtig: vor dem Flashen das Ladekabel anschließen!!!


  • 0

Hier entsteht in Kürze eine individuell gestaltete Signatur.


#11 Theo Gieling

Theo Gieling

    Haudegen

  • Wiki Team
  • PIPPIPPIP
  • 76 Beiträge
  • LocationPannerden, Nederland
  • Ich besitze:WeTab 3G 32GB
  • Betriebssystem:WeTab OS
  • Modifikationen:WeTab 3G 120GB/Win 8.1 Pro

Geschrieben 21 Januar 2017 - 15:14 Uhr

Hallo Frankie,

 

Da gibt es:  "WeTab Recovery Stick Image" aus dem Downloadbereich.

Ich hab auf mein SSD download bereich noch:

"Benrocky137.zip" mit nur ein ROM image, und

"0413120913_Lucid-VIBE-0133.zip" mit u.a. autoexec.bat,  AFUDOS.exe, Lucid-vibe-0133.rom und Lucid000918 files.

 

Welches soll ich da nehmen? Es wird im Forum über fehlende Funktionen gesprochen. Sind die mittlerweile schon behoben.

 

Met vriendelijke groet,

 

theo


  • 0

#12 frankie0815

frankie0815

    WeTab-Begeisterter

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.306 Beiträge
  • LocationCCAA
  • Ich besitze:WeTab 3G 32GB & 2GB RAM
  • Betriebssystem:Windows 8
  • Modifikationen:WeTab #1 - Win8 x86 2GB Ram, 133er-Bios, Sierra MC8790v, Docking Station, neuer Akku, WeTab #2 - MacOS X 10.7.3 Lion, Airport Extreme Karte. WeTab #3 - Windows 8 Pro 32bit, WeTab WiFi mit 64GB Crucial M4, 2GB Ram, Huawei EM770w, Crystal HD Karte

Geschrieben 21 Januar 2017 - 17:04 Uhr

Das letzte ist das richtige. Genau den nutze ich auch und habe schon viele WeTabs damit geflasht.
Die Unterschiede in den Bios-Versionen 1.33 und 1.37 (benrocky bzw. W8Pad-Bios) kannst du vernachlässigen.
Wenn es überhaupt welche gibt. Die Menüs im Bios sind ebenfalls absolut identisch, du kannst nirgendwo mehr oder weniger einstellen.
Auch die von manchen Usern geschilderten Verbesserungen beim Lüfter kann niemand wirklich verifizieren.
Ich habe beide Versionen auf meinen WeTabs, und kann keinen Unterschied feststellen.
  • 0

Hier entsteht in Kürze eine individuell gestaltete Signatur.





Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0