Zum Inhalt wechseln


Foto

neues Bios gefunden

Bios

  • Please log in to reply
23 Antworten in diesem Thema

#1 ddieter

ddieter

    Mitglied

  • Members
  • PIPPIP
  • 21 Beiträge
  • Ich besitze:WeTab 3G 32GB & 2GB RAM
  • Betriebssystem:Windows 10

Geschrieben 21 Dezember 2017 - 13:23 Uhr

hallo

guten Tag , hab ein neues Bios gefunden passt das zum Wetab

 

Link ;

https://downloadcent...-82801HM-ICH8M-

 

 

warum kann man im bios nichts einstellen  außer das boot kann einer helfen ,

oder bin ich zu dumm !


  • 0

#2 ddieter

ddieter

    Mitglied

  • Members
  • PIPPIP
  • 21 Beiträge
  • Ich besitze:WeTab 3G 32GB & 2GB RAM
  • Betriebssystem:Windows 10

Geschrieben 22 Dezember 2017 - 01:36 Uhr

Hallo schaut hier Motherboard Manual komplett Intel Atom N 450

mit Bios Einstellungen  und Jumper setzen !

link;

 

https://www.cre-elec...User_Manual.pdf


  • 0

#3 frankie0815

frankie0815

    WeTab-Begeisterter

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.320 Beiträge
  • LocationCCAA
  • Ich besitze:WeTab 3G 32GB & 2GB RAM
  • Betriebssystem:Windows 8
  • Modifikationen:WeTab #1 - Win8 x86 2GB Ram, 133er-Bios, Sierra MC8790v, Docking Station, neuer Akku, WeTab #2 - MacOS X 10.7.3 Lion, Airport Extreme Karte. WeTab #3 - Windows 8 Pro 32bit, WeTab WiFi mit 64GB Crucial M4, 2GB Ram, Huawei EM770w, Crystal HD Karte

Geschrieben 22 Dezember 2017 - 04:57 Uhr

Hast du das Bios ausprobiert?

Bitte Screenshots/Fotos vom Startbildschirm und von den Einstellungsseiten, wenn es geht. danke!

In allen mir bekannten Bios-Versionen lässt sich fast nichts einstellen.

 

Irgendwelche Verbesserungen festgestellt nach der Installation?


  • 0

Hier entsteht in Kürze eine individuell gestaltete Signatur.


#4 klomann

klomann

    Entdecker

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 215 Beiträge
  • LocationHauptstadt
  • Ich besitze:WeTab 3G 32GB & 2GB RAM
  • Betriebssystem:Windows 8
  • Modifikationen:133er BIOS, Adata SX300 128GB SSD

Geschrieben 22 Dezember 2017 - 10:59 Uhr

Build Date ........: 05/25/2010

 

Frohe Weihnachten


  • 0

#5 frankie0815

frankie0815

    WeTab-Begeisterter

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.320 Beiträge
  • LocationCCAA
  • Ich besitze:WeTab 3G 32GB & 2GB RAM
  • Betriebssystem:Windows 8
  • Modifikationen:WeTab #1 - Win8 x86 2GB Ram, 133er-Bios, Sierra MC8790v, Docking Station, neuer Akku, WeTab #2 - MacOS X 10.7.3 Lion, Airport Extreme Karte. WeTab #3 - Windows 8 Pro 32bit, WeTab WiFi mit 64GB Crucial M4, 2GB Ram, Huawei EM770w, Crystal HD Karte

Geschrieben 22 Dezember 2017 - 17:37 Uhr

Nix neues also, aber ist es ein anderes als die bisher bekannten? Kennt jemand die Build-daten?


  • 0

Hier entsteht in Kürze eine individuell gestaltete Signatur.


#6 ddieter

ddieter

    Mitglied

  • Members
  • PIPPIP
  • 21 Beiträge
  • Ich besitze:WeTab 3G 32GB & 2GB RAM
  • Betriebssystem:Windows 10

Geschrieben 23 Dezember 2017 - 00:34 Uhr

Hast du das Bios ausprobiert?

Bitte Screenshots/Fotos vom Startbildschirm und von den Einstellungsseiten, wenn es geht. danke!

In allen mir bekannten Bios-Versionen lässt sich fast nichts einstellen.

 

Irgendwelche Verbesserungen festgestellt nach der Installation?


  • 0

#7 ddieter

ddieter

    Mitglied

  • Members
  • PIPPIP
  • 21 Beiträge
  • Ich besitze:WeTab 3G 32GB & 2GB RAM
  • Betriebssystem:Windows 10

Geschrieben 23 Dezember 2017 - 00:42 Uhr

Hallo .

brauche hilfe wie bekomme ich das bios auf meine bios stick das ist eine bin und  2 Rom Datei würde es gern testen auf meinen altem Wetab

druß dieter

Hast du das Bios ausprobiert?

Bitte Screenshots/Fotos vom Startbildschirm und von den Einstellungsseiten, wenn es geht. danke!

In allen mir bekannten Bios-Versionen lässt sich fast nichts einstellen.

 

Irgendwelche Verbesserungen festgestellt nach der Installation?


  • 0

#8 Winux

Winux

    Foren-Gottheit

  • Super Moderator
  • 3.714 Beiträge
  • LocationBerlin
  • Ich besitze:WeTab 3G 32GB
  • Betriebssystem:Windows 10
  • Modifikationen:Aktuell: Win10TP mit 2GB, vorher Extlinux-Tripleboot: Seadot OS, Android, Wetab OS

Geschrieben 23 Dezember 2017 - 21:36 Uhr

Hier wurde das Thema Bios inkl. upgraden behandelt: http://www.wetab-com...s-bios-flashen/


  • 0

Sed quis custodiet ipsos custodes?


#9 ddieter

ddieter

    Mitglied

  • Members
  • PIPPIP
  • 21 Beiträge
  • Ich besitze:WeTab 3G 32GB & 2GB RAM
  • Betriebssystem:Windows 10

Geschrieben 23 Dezember 2017 - 21:45 Uhr

offenes bios ,

bios mod

 

LINK.

 

 

https://www.bios-mod...x-bios-modules/


  • 0

#10 ddieter

ddieter

    Mitglied

  • Members
  • PIPPIP
  • 21 Beiträge
  • Ich besitze:WeTab 3G 32GB & 2GB RAM
  • Betriebssystem:Windows 10

Geschrieben 23 Dezember 2017 - 22:02 Uhr

danke für die hilfe bringt aber mir nichts! bin da leie,

 

hab nur einen versuch,

hab den stick vertig mit den 133iger bios

kann ich eine Rom Datei dazu kopieren oder austauschen gegen das wetab org bios oder das 133iger

 

und welche Rom ist die richtige vom neuen bios es sind 2 dabei! # und eine bin

da hab ich keine Ahnung 

 

Gruß Dieter

 

frohe Weihnachten


  • 0

#11 frankie0815

frankie0815

    WeTab-Begeisterter

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.320 Beiträge
  • LocationCCAA
  • Ich besitze:WeTab 3G 32GB & 2GB RAM
  • Betriebssystem:Windows 8
  • Modifikationen:WeTab #1 - Win8 x86 2GB Ram, 133er-Bios, Sierra MC8790v, Docking Station, neuer Akku, WeTab #2 - MacOS X 10.7.3 Lion, Airport Extreme Karte. WeTab #3 - Windows 8 Pro 32bit, WeTab WiFi mit 64GB Crucial M4, 2GB Ram, Huawei EM770w, Crystal HD Karte

Geschrieben 23 Dezember 2017 - 22:11 Uhr

Vorsicht!

Wenn das Bios nicht kompatibel ist, ist dein WeTab ein Fall für die Mülltonne.


  • 0

Hier entsteht in Kürze eine individuell gestaltete Signatur.


#12 Winux

Winux

    Foren-Gottheit

  • Super Moderator
  • 3.714 Beiträge
  • LocationBerlin
  • Ich besitze:WeTab 3G 32GB
  • Betriebssystem:Windows 10
  • Modifikationen:Aktuell: Win10TP mit 2GB, vorher Extlinux-Tripleboot: Seadot OS, Android, Wetab OS

Geschrieben 24 Dezember 2017 - 19:59 Uhr

Letztlich wird ein "neues" Bios - noch dazu unbekannter Herkunft, also nicht speziell fürs Wetab gemacht - dem Wetab keine wesentlichen Vorteile bringen. Ob sich insofern das Risiko lohnt muss jeder selbst entscheiden.


  • 0

Sed quis custodiet ipsos custodes?


#13 frankie0815

frankie0815

    WeTab-Begeisterter

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.320 Beiträge
  • LocationCCAA
  • Ich besitze:WeTab 3G 32GB & 2GB RAM
  • Betriebssystem:Windows 8
  • Modifikationen:WeTab #1 - Win8 x86 2GB Ram, 133er-Bios, Sierra MC8790v, Docking Station, neuer Akku, WeTab #2 - MacOS X 10.7.3 Lion, Airport Extreme Karte. WeTab #3 - Windows 8 Pro 32bit, WeTab WiFi mit 64GB Crucial M4, 2GB Ram, Huawei EM770w, Crystal HD Karte

Geschrieben 26 Dezember 2017 - 10:33 Uhr

Wenn ich es richtig verstanden habe geht es @ddieter darum, dieses gemoddete Bios aufzuspielen, um "die CPU-Geschwindigkeit zu verdoppeln".

Das ist sicher Unfug, abgesehen davon, dass selbst mit einem übertakteten n450 das WeTab immer noch langsam ist, ist es mehr als fragwürdig, ob es überhaupt funktioniert.

Das Risiko wäre viel zu groß, das WeTab komplett zu zerschiessen.

Und angenommen, dass WeTab ließe sich auf diese Weise höher takten, wie lange macht der Chip dass mit, ohne in Rauch aufzugehen? Die Prozessorkühlung ist beïm WeTab schon im Normalgebrauch oft überfordert.

 

Fazit: Finger WEG!

 

Es sei denn, es ist egal, ob das WeTab dabei drauf geht.

 

Wenn dass WeTab zu langsam ist (und ja, es ist mittlerweile oft zu langsam, selbst die Installation von Win10 überfordert die Leistung), dann hilft nur ein neues Tablet mit einem schnelleren Prozessor.


  • 0

Hier entsteht in Kürze eine individuell gestaltete Signatur.


#14 ddieter

ddieter

    Mitglied

  • Members
  • PIPPIP
  • 21 Beiträge
  • Ich besitze:WeTab 3G 32GB & 2GB RAM
  • Betriebssystem:Windows 10

Geschrieben 26 Dezember 2017 - 12:11 Uhr

Hallo es istegal ob es kaputt geht aber es soll nicht wegen Unkenntnis von mir

wegen falschen beschrieben stick passieren darum fragte ich nach  hilfe ,

das bios offen zu machen 

 

Grund 1 ,

habe einen 4GB Ramm  bestellt den ich einbauen will zum testen ,

weil im bios erfährt man nichts ! bei Intel ist ein Fragezeichen! (was heißt das wohl,)

bei mancher info zum N450 steht 2/4 GB !!

 

 

Grund 2,

Die CPU lässt sich bis 2,1Ghz übertakten

 

GRUND 3 ;

das Intel Atom N450 board ist für 64 bit  gebaut

bei 32 bit läuft es nur mit einen Prozessor Kern ,

der andere wird jedesmal nach der Aktivierung automatisch deaktiviert ,

hab ich oft genug auspropiert !

 

Gruß

 

ich will das das wetab weiter lebt !!

deshalb hilfe um das bios aufzubringen

was soll ich mit den 3 Dateien machen ,

oder einfach  den Batch mein englisch ist aber zu zu schlecht die Anleitung zu verstehen


  • 0

#15 Winux

Winux

    Foren-Gottheit

  • Super Moderator
  • 3.714 Beiträge
  • LocationBerlin
  • Ich besitze:WeTab 3G 32GB
  • Betriebssystem:Windows 10
  • Modifikationen:Aktuell: Win10TP mit 2GB, vorher Extlinux-Tripleboot: Seadot OS, Android, Wetab OS

Geschrieben 26 Dezember 2017 - 20:41 Uhr

Im Wetab lassen sich nur maximal 2 GB nutzen. Daran wird auch ein anderes Bios nichts ändern. 64Bit kann man dagegen bereits jetzt nutzen, allerdings hat bisher keiner unter Windows dadurch mehr Geschwindigkeit feststellen können.


  • 0

Sed quis custodiet ipsos custodes?


#16 klomann

klomann

    Entdecker

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 215 Beiträge
  • LocationHauptstadt
  • Ich besitze:WeTab 3G 32GB & 2GB RAM
  • Betriebssystem:Windows 8
  • Modifikationen:133er BIOS, Adata SX300 128GB SSD

Geschrieben 26 Dezember 2017 - 21:19 Uhr

Bei Intel steht genau:

 

 

Hast du mal auf das Fragezeichen geklickt? :rolleyes:


  • 0

#17 ddieter

ddieter

    Mitglied

  • Members
  • PIPPIP
  • 21 Beiträge
  • Ich besitze:WeTab 3G 32GB & 2GB RAM
  • Betriebssystem:Windows 10

Geschrieben 26 Dezember 2017 - 22:52 Uhr

es giebt in eBay einige 4GB  Riegel

 

link , https://www.ebay.de/...AoAAOSwe7laPreh


  • 0

#18 frankie0815

frankie0815

    WeTab-Begeisterter

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.320 Beiträge
  • LocationCCAA
  • Ich besitze:WeTab 3G 32GB & 2GB RAM
  • Betriebssystem:Windows 8
  • Modifikationen:WeTab #1 - Win8 x86 2GB Ram, 133er-Bios, Sierra MC8790v, Docking Station, neuer Akku, WeTab #2 - MacOS X 10.7.3 Lion, Airport Extreme Karte. WeTab #3 - Windows 8 Pro 32bit, WeTab WiFi mit 64GB Crucial M4, 2GB Ram, Huawei EM770w, Crystal HD Karte

Geschrieben 27 Dezember 2017 - 09:44 Uhr

Hallo es istegal ob es kaputt geht aber es soll nicht wegen Unkenntnis von mir

wegen falschen beschrieben stick passieren darum fragte ich nach  hilfe ,

 

...

 

ich will das das wetab weiter lebt !!

deshalb hilfe um das bios aufzubringen

Den Wiederspruch verstehen ich nicht.

 

Kommst mir vor wie ein trotziges kleines Kind.

Jetzt habe dir genügend Leute abgeraten, weil es nix bringt und das WeTab zerschießt, und trotzdem glaubst du es nicht.

Es gehen kein 4Gb Ram, und das Bios wird dir zu 99,9% dein WeTab bricken.

Aber bitte, leg los.


  • 0

Hier entsteht in Kürze eine individuell gestaltete Signatur.


#19 ddieter

ddieter

    Mitglied

  • Members
  • PIPPIP
  • 21 Beiträge
  • Ich besitze:WeTab 3G 32GB & 2GB RAM
  • Betriebssystem:Windows 10

Geschrieben 27 Dezember 2017 - 16:10 Uhr

hat es je einer ausprobiert !

nein

sie reden alle nur was Hersteller +Intel schreibt !

warum sperrt man das bios unsow.. (Telemetrie nicht abschaltbar)

weil man ja neue geräte verkaufen will !

warum läuft win8 bis 10 nicht auf älteren pc s ,

weil mann die kontrolle will !

mein p4 3,2 Ghz war schneller mit allem ,als mein neuer 4chor!

 

merk schon hier will keiner

 

Gruß Dieter


  • 0

#20 Winux

Winux

    Foren-Gottheit

  • Super Moderator
  • 3.714 Beiträge
  • LocationBerlin
  • Ich besitze:WeTab 3G 32GB
  • Betriebssystem:Windows 10
  • Modifikationen:Aktuell: Win10TP mit 2GB, vorher Extlinux-Tripleboot: Seadot OS, Android, Wetab OS

Geschrieben 27 Dezember 2017 - 19:58 Uhr

Ich weiß jetzt nicht, ob tatsächlich irgendjemand hier mal 4GB eingebaut hat. Neu ist das Thema aber auf keinen Fall: http://www.wetab-com...b-ram-im-wetab/


  • 0

Sed quis custodiet ipsos custodes?






Also tagged with one or more of these keywords: Bios

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0